Sign up and get a FREE book!

Königlicher Playboy

Königlicher Playboy

Buch 5: Rourke-Serie

Polly

Ich bin eine moderne, dreiundzwanzigjährige Prinzessin, die sich an Regeln halten muss, die im Mittelalter besser aufgehoben wären. Dass mein Vater schwer krank ist, bedeutet für mich, dass ich bald den Thron besteigen werde, doch als Frau ist es mir nicht erlaubt, allein zu herrschen. Ich kann mein Geburtsrecht nur einfordern, wenn ich den Mann heirate, der für mich ausgewählt worden ist – ein Wirtschaftsmagnat, der unserem Königreich nützlich ist.

Meine Eltern sind unbeugsam. Wenn ich nicht mitspiele, bekommt mein jüngerer Cousin den Thron, und das nur, weil er ein Mann ist.

Ich bin diejenige, die sich verbiegen muss. Oder ich sage nein und verliere alles – meine Familie, mein Geburtsrecht, mein Zuhause auf unserer schönen Insel.

Ich bin noch nie einem Mann begegnet, der reizvoll genug gewesen wäre, um ein Königreich zu riskieren … doch dann lerne ich ihn kennen.

Oscar

Ich bin der Gutaussehende. Wenn man mich im Rourke Clan finden will, dann sucht man nach dem, der am besten aussieht. Ob es mich stört, dass man vom viertgeborenen Sohn nicht mehr erwartet, als dass ich der Presse mein umwerfendes Lächeln präsentiere? Vielleicht.

Wäre es schön, gebraucht zu werden, wenn auch nur von einem Menschen, der mich als Schlüssel zu etwas Wichtigem sieht? Ja.

Und dann lerne ich sie kennen.

Es ist, als hätte mich der Blitz getroffen. Sie ist nur für kurze Zeit auf Villroy, bevor sie wieder nach Hause zurückkehren und den Mann, den ihre Eltern für sie ausgewählt haben, heiraten muss. Wenn sie es nicht tut, verliert sie ihr Geburtsrecht.

Wenn mir Polly wirklich etwas bedeutet, lasse ich die Finger von ihr. Doch habe ich die Kraft, der perfektesten Frau, die mir je über den Weg gelaufen ist, zu widerstehen?

Abonniere meinen Newsletter & verpasse keine meiner Neuerscheinungen!

Fast fertig... Jetzt muss ich nur noch Deine E-Mail-Adresse bestätigen. Um die Anmeldung abzuschließen, klicke bitte auf den Link in der E-Mail, die ich Dir gerade geschickt habe.